Skip to Main content Skip to Navigation
Book sections

’Ob gleich die Welt verging, und alles blizt und kracht’: Die Poesie Ernst Ludwigs von Hessen-Darmstadt (1667-1739) zwischen dynastischer Tradition, religiöser Selbstverortung und literarischer Ambition

Complete list of metadatas

https://hal.univ-reims.fr/hal-02477605
Contributor : Bu De Reims Champagne-Ardenne <>
Submitted on : Thursday, February 13, 2020 - 2:55:38 PM
Last modification on : Friday, June 19, 2020 - 6:27:29 PM

Identifiers

  • HAL Id : hal-02477605, version 1

Collections

Citation

Helga Meise. ’Ob gleich die Welt verging, und alles blizt und kracht’: Die Poesie Ernst Ludwigs von Hessen-Darmstadt (1667-1739) zwischen dynastischer Tradition, religiöser Selbstverortung und literarischer Ambition. Ursula Kramer; Margret Scharrer. Landgraf Ernst Ludwig von Hessen-Darmstadt (1667-1739) : Regentschaft und musikalisch-künstlerische Ambition im 18. Jahrhundert, 47, Schott, pp.149-162, 2019, Beiträge zur mittelrheinischen Musikgeschichte, 3795719240. ⟨hal-02477605⟩

Share

Metrics

Record views

21